Tensegrity® Dresden  
dd
  Tensegrity®
     
 

Oben wie Unten

Infos der Tensegrity® Praxisgruppe Dresden-Chemnitz

TRÄUME VERWANDELN IN WIRKLICHKEIT

Ein Premium-Workshop von Cleargreen
 
findet statt vom 26. bis 28. Oktober, 2018 in Kleinmachnow bei Berlin.
 

 
Dieser Workshop wird angeleitetvon den direkten Schülern von Carlos Castaneda. Ihr werdet lernen wie man auf pragmatische und magische Art und Weise seine Träume in die Wirklichkeit verwandeln kann.
 
Im Anschluss an den Workshop gibt es eine Tagestour am Montag, den 29. Oktober und einen Salon mit Renata Murez und Bruce Wagner.
 
Ihr seid herzlich eingeladen zu einem Premium Tensegrity® Workshop – Träume realisieren.
 
Hier könnt ihr den Workshop buchen
Workshop inklusive Tour am Montag buchen
Workshop inklusive Tour und Salon buchen
 
Johnny im August 2018
 
 

Träumen mit Lehrern

Kursserie Zyklizität XVIII
 
Mit diesem Kurs wollen wir einen neuen Schritt im Träumen wagen. Wir werden untersuchen, was wir gelernt haben von den verschiedensten Lehrern und Anführern in unserem Leben.
 
Wie selbsverstänlich gehen wir davon aus, dass wir die wichtigen Erfahungen unsers Lebens in dieser sichtbaren Welt machen, dass wir lernen von anderen Wesen, die so wie wir einen physischen, einen organischen Körper haben. Kaum oder nur sehr selten beziehen wir uns dabei auf unsere Erfahrungen in einer unsichtbaren Welt.
 
Für die Seher des alten Mexiko war es eine Tatsache, dass wir mit Hilfe der Aktivität unseres Energiekörpers lernen können von den Wesen unserer Zwilllingswelt - der anorganischen Welt.
 
In diesem Kurs wirst du lernen, wie du die organischen Lehrer in deinem Leben auf eine neue und tiefere Art anerkennen kannst, um noch mehr von dem zu lernen, was sie dir gegeben haben und was sie dich weiterhin lehren können und wollen.
 
Dies wird dich darauf vorbereiten, die Lehrer und Anführer in unserer Zwillingswelt zu finden - in den tieferen Schichten unseres Träumens.
 
In dieser Kursserie wirst du wahrscheinlich erfahren, dass diese zwei Arten von Lehrern so vorherrschend sind, dass du sie jederzeit fühlen und erkennen kannst.
 
Dieser Kurs in Zyklizität XVIII wird stattfinden in zwei Doppelkursen mit Start in Dresden und dann in Chemnitz am:
Sonntag, 25.02.2018 15-19 Uhr Kurs 1+2
Sonntag, 11.03.2018 15-19 Uhr Kurs 3+4
 
Ihr seid herzlich eingeladen zu diesem Kurs.
 
Weitere Infos bekommt Ihr nach Anmeldung.
 
Bitte meldet Euch an für den ersten Kurs per Email an Johnny.
 
Johnny im Februar 2018
 

Dankbarkeit

Kursserie Zyklizität IV
 
“…Der Krieger-Wanderer bedankt sich auf eine einzige Art und Weise – durch eine magische Handlung: Er bewahrt in seiner Stille das, was er liebt.”
Don Juan Matus zu Carlos Castaneda, Das Wirken der Unendlichkeit
 
In Augenblicken tiefer Dankbarkeit gelingt es uns Ereignisse hervorzurufen, die uns umfangen mit der Freude und Harmonie der Kindheit: 1-2-3 ich bin frei. Dieses Versteckspiel mit Freunden auf dem Spielplatz läßt uns die Zeit vergessen. Dabei werden wir ganz klein wie eine Ameise oder so riesig wie ein Klettergerüst. Wir sehen mit einem mal die Welt mit anderen Augen. Wir betrachten die Blumen im Hof und fühlen uns wie Schmetterlinge im leichten Sommerwind. Wir beginnen zu fliegen und sausen mit offenen Armen durch die Luft. Der Wind auf unserer Haut wird zu einem Moment inniger Freude.
 
In diesem Kurs ”Dankbarkeit“ werden wir magische Bewegungen lernen, die uns in unsere Mitte bringen. Wahrnehmungsübungen helfen uns, die Dankbarkeit zu erforschen. Wir nehmen so immer mehr mit dem Auge unseres Sehers wahr.
 
"Dankbarkeit" - dieser Kurs in Zyklizität IV wird stattfinden in zwei Doppelkursen im Blauen Atelier auf der Lingnerallee 3, 01069 Dresden im Januar 2018, am:
Sonntag, 14.01.18 15-20 Uhr Kurs 1+2
Sonntag, 28.01.18 15-20 Uhr Kurs 3+4
 
Ihr seid herzlich eingeladen zu diesem Kurs.
 
Nach Anmeldung bekommt ihr weitere Infos für eure Registrierung und Vorbereitung auf den Kurs.
 
Wir freuen uns auf neue Entdeckungen der Kraft der Hingabe und Dankbarkeit.
 
Bitte meldet Euch an für den ersten Kurs per Email an Johnny.
 
Johnny im Dezember 2017
 

DIE PFORTEN DES TRÄUMENS ÖFFNEN

Ein Premium-Workshop von Cleargreen
 
findet statt vom 10. bis 12. November, 2017 in Soriano Nel Cimino, Italien.
 

 
Im Anschluss an den Workshop gibt es eine Tagestour am 13. November und einen Intimen Salonabend mit Renata Murez und Bruce Wagner - Eine enge und persönliche Erfahrung mit den direkten Schülern von Carlos Castaneda.
 
Auf diesem Workshops werden Praktiken vermitteln, die Carlos Castaneda den Studenten Renata Murez und Bruce Wagner lehrte und darüberhinaus werden Übungen praktiziert aus dem Buch Die Kunst des Träumens.
 
„Don Juan Matus definierte das „Träumen” als die Fähigkeit, normale Träume dazu nutzen, der menschlichen Bewusstheit den Zugang zu anderen Bereichen der Wahrnehmung zu ermöglichen.... Nachdem sie die Traumaufmerksamkeit entwickelt hatten, wurden sich die Schamanen der Linie von Don Juan darüber bewusst, dass sie an die Pforte der Unendlichkeit geklopft hatten."
 
                                                Carlos Castaneda
 
Jeder Teilnehmer wird lernen sich von seinen eigenen Erfahrungen im Träumen leiten lassen, um
- in seinenTräumen bewusster zu werden,
- zu unterscheiden, wann man im Traum stehen bleiben und wann man sich bewegen sollte,
- sich willentlich zu bewegen, zu fliegen und Träume zu wechseln,
- mit Integrität in den Traum anderer einzutreten.
 
Ihr seid herzlich eingeladen zu einem Premium - Tensegrity® Workshop über das Träumen.
 
Johnny im August 2017
 

In Stille den Mond fühlen

Die Kursserie: Zyklizität III
 
Die Kursserie Zyklizität 3 wird bei uns in Dresden am 19. und 26. November und am 3. und 10. Dezember 2017 stattfinden. Mit dem Thema ”In Stille den Mond fühlen“ werden wir, begleitet von den Mondzyklen, die unterstützende Energie des Mondes erforschen.
 
In dem Kurs praktizieren wir die magische Bewegungen der Mondform passend zu dem jeweiligen Aspekt des Neumondes, des zunehmenden Mondes, des Vollmondes und des abnehmenden Mondes.
 

 
Ihr seid herzlich eingeladen zu diesem Kurs.
 
Wir treffen uns in Dresden Sonntags jeweils 15-18 Uhr. Weitere Infos bekommt Ihr nach Anmeldung.
 
Bitte meldet Euch an für den ersten Kurs per Email an Johnny.
 
Johnny im August 2017
 

Fürsorge – ein Zuhause für den Energiekörper schaffen

Die Kursserie: Zyklizität II
 
Die Kursserie Zyklizität 2 wird bei uns in Dresden am 30. April und 7., 14. und 21. Mai 2017 stattfinden. In dem Kurs ”Fürsorge – ein Zuhause für den Energiekörper schaffen“ werden wir die unterstützende Energie der Erde für unseren physischen Körper mobilisieren und damit die Verbindung zu unserem Traumkörper stabilisieren.
 

 
Ihr seid herzlich eingeladen zu diesem Kurs.
 
Wir treffen uns in Dresden Sonntags jeweils 15-18 Uhr. Weitere Infos bekommt Ihr nach Anmeldung.
 
Bitte meldet Euch an für den ersten Kurs per Email an Johnny.
 
Johnny im März 2017
 

Wachträumen

Die Kursserie: Zyklizität XV
 
Die Kursserie Zyklizität 15 wird bei uns in Chemnitz am 26.2. und in Dresden am 12.3. 2017 stattfinden zum Thema ”Wachträumen“.
 
In dem Kurs machen wir magische Bewegungen und Übungen der Aufmerksamkeit.
 
Die Kurse sind gesponsert von Cleargreen und werden durchgeführt von Tensegrity Vermittlern in Ausbildung Stufe III. Reni und Nyei Murez haben diese Kurse inhaltlich gestaltet. Sie sind die Schüler von Carlos Castaneda und Carol Tiggs, Florinda Donner-Grau und Taisha Abelar.
 
Wir wollen das Wachträumen mehr und mehr in unser Leben integrieren um das wirklich Potential unserer Träume zu nutzen. In den Kursen werden wir uns an spezifische Erfahrungen des Wachträumens erinnern. Wir wollen unseren Körper auf die vibrierende Welt des Wachträumens und des Sehens einstimmen. Und wir werden dazu unser Wachträumen in Verbindung mit Musik vertiefen und uns inspirieren lassen von den Schwingungen unserer Planeten.
 

 
Ihr seid herzlich eingeladen diesen neuen Kurs mit uns zu teilen.
 
Wir treffen uns in Chemnitz und Dresden Sonntags jeweils 15-19 Uhr. Weitere Infos bekommt Ihr nach Anmeldung.
 
Bitte meldet Euch an für den ersten Kurs per Email an Johnny.
 
Johnny im Februar 2017
 

Anfang und Ende

Die Kursserie: Zyklizität I
 
Die Kursserie Zyklizität 1 wird bei uns in Dresden am 22. und 29. Januar 2017 stattfinden zum Thema ”Am Anfang beginnen - Am Ende aufhören“.
 
In dem Kurs machen wir magische Bewegungen und Übungen der Aufmerksamkeit. Wir gehen diesmal besonders ein auf neue Entdeckungen der Fascien-Forschung.
 
Die Kurse sind gesponsert von Cleargreen und werden durchgeführt von Tensegrity Vermittlern in Ausbildung. Reni und Nyei Murez haben diese Kurse inhaltlich gestaltet. Sie sind die Schüler von Carlos Castaneda und Carol Tiggs, Florinda Donner-Grau und Taisha Abelar.
 
Wenn wir anfangen das Alphabet zu lernen, sehen wir zuerst nur Striche und Punkte. Und erst mit Verstehen des einzelnen Buchstaben ergeben sich Wort und Sinn und wir fangen an zu lesen. So erschließt sich uns die Welt auf eine neue Art.
 
In unserer Kultur ist es nicht sehr gebräuchlich, sich als Anfänger zu sehen, wenn man etwas Neues beginnt. Wir sind eher geneigt zu sagen: „...ah ja, das kenne ich. Ich mach das schon...”, um uns keine Blöße zu geben. Dabei übersehen wir dann, dass jedem Anfang ein Zauber inneliegt.
 

 
Ihr seid herzlich eingeladen diesen neuen Kurs mit uns zu teilen.
 
Wir treffen uns in Dresden Sonntags am 22.1. und am 29.1.2017 jeweils 15-18 Uhr. Detaillierte Infos bekommt Ihr nach Anmeldung.
 
Bitte meldet Euch an für den ersten Kurs per Email an Johnny.
 
Johnny im Januar 2017
 

  

Urheberrechte

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte stammen aus Tensegrity®-Veranstaltungen und unterliegen daher dem Urheberrecht von Laugan Productions, Inc. gemäß dem Copyright der Webseite www.cleargreen.com
 
Tensegrity® und Magical Passes® und Theater of Infinity® sind registrierte Markenzeichen in der EU. Alle Rechte vorbehalten. Die Reproduktion gänzlich oder teilweise ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Copyright Halters ist strikt verboten. Wir nutzen die Markenzeichen mit freundlicher Genehmigung von Cleargreen.

Aktivieren Sie Java Script, um die Navigation sehen zu können.


archiv 2015-16
archiv 2013-14
archiv 2010-12
     
  tensegrity Dresden Büro  
     
 
tensegrity
kontakt
aktuell
kurse
zitate
träumen
pirschen
 
  Infoportal der Tensegrity® Praxisgruppe in Dresden und Chemnitz zentral. Die gemeinsame Gruppe in Sachsen gibt es seit 2006. Wir treffen uns mit der Praxisgruppe Leipzig zur gemeinsamen Praxis der magischen Bewegungen und Zyklizität Kursen. Pensionen und Unterkünfte mieten für den Besuch in DD finden Sie hier einige gute Empfehlungen. Ferienwohnungen Dresden an der Elbe Unterkunft Informationen der Praktizierenden in Sachsen und Kontaktdaten der deutschlandweit organisierten Praxisgruppen. Auf dieser Seite werden aktuelle Veranstaltungen und Termine zu den regelmäßigen Treffen der Praxisgruppen in Chemnitz, Halle und Leipzig veröffentlicht. Oben wie Unten. Ausserdem finden Sie Ferienwohnung tipps für die Lausitz, und Empfehlungen für Hotel Unterkünfte zu mieten. Besucher können hier auf Partnerseiten günstige Ferienwohnungen in Dresden oder auch auf Rügen buchen. Einfach anrufen im Büro. Portale für verschiedene Urlauberregionen mit Ferienwohnung in jeder Saison. Für Termine ausserhalb der Hochsaison kann man mit Vermietern unter Umständen gute Rabatte vereinbaren. Anbieter vermieten privat günstige Ferienwohnung Lausitz und günstige Unterkunft auch auf Usedom. Gemeinsame Tensegrity®-Treffen werden oft kurzfristig organisiert. Oben wie Unten. Bei Interesse fragen Sie bitte nach per Email oder telefonisch. Für Ferienwohnung und city Unterkünfte bei Aufenthalt empfehlen wir Dresdner Ferienwohnungen. Büro in Dresden mieten Wenn Sie Interesse haben an weiter gehenden Infos, fragen Sie gerne nach per Email oder Telefon. Die Cleargreen Kurse werden bei uns seit 2009 von den Repräsentanten der Gruppe gegeben. Tensegrity Wie Oben so Unten. Nach und nach finden Sie hier auch Infos zu den Inhalten der Ausbildung in Tensegrity® in Dresden, Chemnitz und Leipzig und zu den magischen Bewegungen (Magical Passes®) der Tolteken, veröffentlicht von Carlos Castaneda und Cleargreen. Die Kurse werden in zyklischen Folgen zu je 2-6 aufeinander folgenden Abendkursen angeboten. Sie sind konzipiert für erfahrene Praktizierende und für Neueinsteiger.  
        kontakt  tensegrity  impressum  start