Tensegrity® Dresden  
dd
  Tensegrity®
     
 

Tensegrity®

Infos der Praxisgruppe Dresden-Chemnitz

Die Praxisgruppe Dresden-Chemnitz trifft sich in Abständen etwa alle 1-2 Monate an einem gemeinsam vereinbarten Ort. Praktizierende aus Leipzig und Halle nehmen regelmäßig an unseren Treffen teil.

Die Praxisgruppe existiert in dieser Form seit 2006. Die einzelnen Gruppen in Chemnitz und Dresden praktizieren seit 1995 bzw. seit 1997. Als gemeinsame Gruppe sind wir formiert seit Sommer 2009. Die Tensegrity®-Vermittler unserer Praxisgruppe sind von Cleargreen geschult für die Kurse, die zu bestimmten angekündigten Zeiten bei uns gegeben werden. Auf dieser Seite veröffentlichen wir die aktuellen Informationen für unsere Praxisgruppe und nach nund nach ein Archiv unserer Aktivitäten.

Auf der offiziellen Webseite von Cleargreen und auf der Seite für die deutsche Übersetzung, finden Sie alle aktuelle Informationen über neue Seminare und Kurse, die weltweit gegeben werden.

Die Tensegrity® Kurse der Praxisgruppen in Zusammenarbeit mit Cleargreen gibt es seit 2007. Die jährlich angebotenen Ausbildungskurse liefen in 2007 bis Anfang 2009 unter dem Thema “Die Reise der Bewußtheit”. Das Thema für den Herbst 2009 wird sein: “In Vibration: Den Träumer erwecken”. Die Kurse werden von Cleargreen inhaltlich vorbereitet und von den Praxisgruppen weltweit durchgeführt in zeitlich abgestimmten Zyklen.

Die repräsentativen Vertreter unserer Gruppe sind erfahrene Tensegrity® Praktizierende, die seit 1995 und seit 1997 die magischen Bewegungen (Magical Passes®) von Carlos Castaneda anwenden. Alle Mitglieder der Gruppe bestimmen gemeinsam die Inhalte unserer Praxistreffen. Neue Praktizierende sind herzlich Willkommen!

     
  tensegrity Dresden  
     
 
tensegrity
kontakt
aktuell
kurse
zitate
träumen
pirschen
 
  Allgemeine Infos der Tensegrity® Praxisgruppein Chemnitz und Dresden zentral in der Neustadt. Wir machen die magischen Bewegungen (Magical Passes®) seit 1997 mit einer Gruppe in Dresden und seit 1995 in Chemnitz. Sie können gern einfach mal reinschnuppern und ausprobieren wie es sich anfühlt. Für günstige Hostel Unterkunft in Dresden empfehle ich eine City Ferienwohnung oder preiswerte Übernachtung in einer Pension. mitten im Szene Viertel. Die magischen Bewegungen (Magical Passes®) der Tolteken sind am einfachsten in der Gruppe zu lernen.  
        kontakt  tensegrity  impressum  start